Wie neugeboren durch Fasten

Nach den turbulenten Tagen des Faschings beginnt die Fastenzeit. Das Fasten beschränkt sich nicht nur auf den Verzicht von bestimmten Nahrungsmitteln. Fasten bedeutet auch ein bewusstes Zusammenführen von Körper und Geist. „Sich zurückziehen vom Alltagstrubel, zur Ruhe kommen, sich auf sich selbst besinnen, das alles können Sie mit Fasten erreichen.“

Fasten gehört zum Leben

Die Fähigkeit ohne Nahrung auszukommen ist uns Menschen angeboren. Bei einem längeren Nahrungsentzug nutzt unser Körper seine gespeicherten Energiereserven. Das bewusste Fasten hat sich sicherlich im Zusammenhang mit spirituellen und religiösen Praktiken entwickelt. Mittlerweile hat sich das Fasten als eine gute Methode erwiesen, in einer Welt voller Reizüberflutungen und vor allem des Nahrungsmittelüberflusses, zu einer ursprünglichen und naturgegebenen Form des Lebens zurück zu finden. „Fasten bedeutet nicht Entbehrung oder Mangel, Fasten heißt Reinigung von Körper, Geist und Seele.“ (Dr. med. Hellmut Lützler)

Gewinn durchs Fasten

Das Fasten fördert eine Vielzahl positiver Wirkungen. Durch den bewussten Verzicht lernen wir wieder maß- und sinnvoll zu essen und lernen qualitativ hochwertig Lebensmittel neu zu schätzen. Durch das Fasten und die anschließende Aufbauphase setzen wir uns mit Nahrungsmitteln wieder bewusster auseinander und sind dadurch eher bereit uns zukünftig gesunder zu ernähren. Durch das Reinigen von Magen und Darm wird die Basis für ein gut funktionierendes Verdauungssystem und eine gesunde Darmflora geschaffen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist natürlich die Entgiftung des Körpers. Giftstoffe werden, an Eiweiß und Fett gebunden, im Bindegewebe abgelagert. Mit dem Abbau des Fettes und des Eiweißes können die Giftstoffe über Darm, Niere und Haut ausgeschieden werden. Durch das Abführen von Giftstoffen wird das verschlackte Gewebe gereinigt. Somit kann das Fasten zu einer schöneren Haut und einem strafferen Bindegewebe führen. Das spezielle Heilfasten gilt bei vielen Erkrankungen als wirkungsvolle und ungefährliche Behandlungsmöglichkeit. Heilfasten sollte man aber grundsätzlich unter fachkundiger Aufsicht.

Ihr Plus nach einer Fastenkur sind mehr Energie und Vitalität, verbesserte Blutwerte, ein ausgewogener Säure-Basen-Haushalt, ein reineres und verjüngtes Hautbild und damit verbunden ein strahlend frisches Aussehen.

Tipp vom Greuther Teeladen

Eine Grundregel beim Fasten: Viel trinken (3 Liter pro Tag). Hier steht an erster Stelle stilles Mineralwasser aber auch Gemüsebrühe, klare Suppen oder verdünnte Obst- und Gemüsesäfte. Zudem stehen ihnen eine Vielzahl hervorragender Tees zur Verfügung, die Abwechslung in ihre Fastenkur bringen und die, je nach Tee sogar einen zusätzlichen funktionalen Nutzen bieten können.

Weitere Informationen finden Sie im Internet in unserer Infothek unter www.greuther-teeladen.de. Außerdem beraten Sie gerne persönlich in unseren Filialen in Gremsdorf und Vestenbergsgreuth.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
Klostertee Münsterschwarzach St. Benedikt Erneuerungs- und Fastentee Klostertee Münsterschwarzach St. Benedikt...
Inhalt 75 g (5,49 € * / 100 g)
4,12 € *
Mate Tee Figur Fit Mate Tee Figur Fit
Inhalt 15 Beutel (0,11 € * / 1 Beutel)
1,66 € *
Mate Tee Grün Mate Tee Grün
Inhalt 15 Beutel (0,11 € * / 1 Beutel)
1,66 € *
Richtig essen nach dem Fasten Richtig essen nach dem Fasten
Inhalt 1 Stück
12,75 € *
Rotbuschtee Massai-Tee Rotbuschtee Massai-Tee
Inhalt 100 g
ab 1,85 € *
Wie neugeboren durch Fasten Wie neugeboren durch Fasten
Inhalt 1 Stück
12,75 € *
Würzl - Klare Suppe Würzl - Klare Suppe
Inhalt 250 g (1,17 € * / 100 g)
2,93 € *
Fasten-Kräuter-Tee Fasten-Kräuter-Tee
Inhalt 20 Beutel (0,09 € * / 1 Beutel)
1,85 € *
Fasten-Kräutertee Fasten-Kräutertee
Inhalt 100 g
3,23 € *